VPC Logo
MenüMenü

Neubauprojekt Boxberg, Block R

Auftraggeber:
Vattenfall Europe Generation AG

Ausführung:
2005—2012

Investitionsvolumen:
ca. 1 Mrd. Euro

GTX DUBAL

Gasturbinenkraftwerk

Auftraggeber:
Dubai Aluminium, Vereinigte Arabische Emirate

Ausführung:
2006—2011

Gas- und Dampfturbinenkraftwerk Mittelsbüren

Auftraggeber:
Betreibergesellschaft Gemeinschaftkraftwerk Bremen GmbH & Co. KG

Ausführung:
2009—2014

Lichterfelde

Gasturbinenkraftwerk

Auftraggeber:
Vattenfall Europe Wärme AG, Berlin

Ausführung:
2009—2016

Ingenieurtechnische Unterstützungsleistung beim Bau des Windparks Dan Tysk

Auftraggeber:
VE Windkraft GmbH

Ausführung:
2008-2014

Stromnetzanalyse zur Einspeisung von Strom aus Windenergie

Auftraggeber:
Elektromreza Srbije (EMS)

Ausführung:
2010

Beratungsleistungen im Kosovo

Auftraggeber:
KOSTT -  Übertragungs-, System- und Marktbetreiber J.S.C.

Ausführung:
2012—2013

Bau des neuen Kraftwerks Schwarze Pumpe

Auftraggeber:
Vattenfall Europe Generation, Berlin, Germany

Ausführung:
1992—1997 (erste Einheit),
1998 (zweite Einheit)

Kraftwerk Maritza East III

Auftraggeber:
DSD Dillinger Stahlbau GmbH, Germany

Ausführung:
10/2002—11/2002

Messung des innenren Wirkungsgrades der Teilturbine, Kraftwerke Boxberg III und Jaenschwalde

Auftraggeber:
Vattenfall Europe Generation, Germany

Ausführung:
2004—2006

Blockheizkraftwerk Uppsala, Sweden

Auftraggeber:
Uppsala Energi AB, Sweden

Ausführung:
2000—2001

Netzanschluss für erneuerbare Energieerzeugung

Auftraggeber:
WEMAG

Ausführung:
2010—laufend

Fernwärmespeicher Reuter West

Auftraggeber:
Vattenfall Europe Wärme AG Berlin

Ausführung:
2011—2014

Biomasse-Mitverbrennung im Blockheizkraftwerk Moabit

Auftraggeber:
Vattenfall Asset Development

Ausführung:
2010—2011

Neubauprojekt Moorburg (2 x 827 MW), Deutschland

Auftraggeber:
Vattenfall Europe Generation AG

Ausführung:
2005—voraussichtlich 2015

Investitionsvolumen:
3 Mrd. Euro

Planungsleistungen für den Neubau des GuD in Mittelsbüren

Initiiert durch die Stadtwerke Bremen (SWB) wurde der Bau eines neues, flexiblen Gas- und Dampfturbinenkraftwerkes auf dem Stahlwerksgelände von Arcelor Mittal in Bremen durch VPC untersucht und planerisch vorbereitet. Die Projekt- und Betreibergesellschaft Gemeinschaftskraftwerk Bremen GmbH & CO.KG (GKB) beauftragte schließlich ein Konsortium aus General Electric/USA und Cobra/Spanien mit der schlüsselfertigen Errichtung des GuD-Kraftwerkes. Außerdem wurde mit GE ein langfristiger Wartungsvertrag (LTSA) zur Instandhaltung des Powertrains geschlossen. Die erdgasgefeuerte Anlage stellt eine maximale Leistung von 445 MW bereit, nutzt einen Abhitzekessel aus hochwarmfestem Stahl für Dampftemperaturen bis 600°C, erzielt einen elektrischen Wirkungsgrad von 58,3 % und liefert Strom an die Deutsche Bahn und ins öffentliche 110-KV-Netz.

VPC ist der Bauherren-Ingenieur für dieses Projekt.


Investitionsvolumen: ca. 450 Millionen Euro

Auftraggeber: Betreibergesellschaft Gemeinschaftkraftwerk Bremen GmbH & Co. KG

Technische Daten:

  • Elektrische Leistung:    445 MW
  • Brennstoff:                  Gas

Ausführung: 2009—2014

Leistungen VPC:

  • Konzeptplanung
  • Genehmigungsplanung
  • Vergabe GU-Werkvertrag und Servicevertrag
  • Überwachung Detail-Engineering
  • Bau-, Montage- und Inbetriebnahmeüberwachung
  • Überprüfung der Garantienachweise
  • Dokumentationsmanagement
  • Qualitätssicherung
  • Claim-Management